Disclaimer / Nutzungsbedingungen

Wir versuchen an dieser Stelle Wissen und Erfahrungen aus der Natur- und Erfahrungsheilkunde, speziell zu alternativen Therapieans├Ątzen bei schweren chronischen Krankheiten zusammenzuf├╝hren. Denn nicht nur was wissenschaftlich legitimiert ist hat einen Anspruch beachtet zu werden bei Krankheiten die wissenschaftlich nicht gekl├Ąrt sind und bei denen es auch in der etablierten Medizin keine reproduzierbaren Therapieerfolge gibt.

Die Schulmedizin ber├╝cksichtigt heute, insbesondere bei Krebs, nicht was Stand der Erkenntnis ist, insbesondere wenn es um Stoffwechselfragen geht. Die Vergangenheit zeigt au├čerdem, dass die Wissenschaft immer wieder geirrt hat. ├ťberhaupt wird Medizin niemals eine Naturwissenschaft wie die Chemie, Physik oder dergleichen sein, daf├╝r sorgt einfach der Faktor Mensch als unkalkulierbare Variable. Gerade deshalb ist medizinischer Dogmatismus bei schweren Krankheiten fehl am Platz und die Therapie der Schule immer wieder zu hinterfragen.

Dogmatismus verhindert neue Erkenntnisse und schadet letztlich sowohl dem Patienten wie auch der Allgemeinheit! Die Fragen, die man sich stellen muss: Kann der von einer lebensbedrohlichen Krankheit Betroffene auf Methoden verzichten, die risikoarm und oft kosteng├╝nstig sind, weil Ihnen die offizielle Anerkennung fehlt? M.E. ist ein Verzicht auf solche Methoden ethisch so lange nicht vertretbar wie die Schulmedizin keine reproduzierbaren, nebenwirkungsarmen und nachhaltigen Wege zur Heilung solcher Krankheiten anzubieten hat.

Inhalte dieser Website werden unter Ausschluss jeglicher Gew├Ąhrleistung zur Verf├╝gung gestellt. Der Nutzer wird ausdr├╝cklich darauf hingewiesen, dass die Website Tippfehler sowie falsche, unvollst├Ąndige oder ├╝berholte Informationen enthalten kann. Die Nutzung der auf dieser Website zur Verf├╝gung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. Wir ├╝bernehmen keine Haftung f├╝r die Richtigkeit, Vollst├Ąndigkeit oder Brauchbarkeit der auf dieser Website zu findenden Informationen f├╝r einen bestimmten Zweck. Wir betreiben mit dieser WEB Site keine Gesundheitsberatung.

Wir empfehlen ausdr├╝cklich sich bei gesundheitlichen Problemen an die einschl├Ągigen Berufsgruppen zu wenden. Ausdr├╝cklich sind wir nicht verantwortlich, wenn der Nutzer im Vertrauen auf die Richtigkeit, Fehlerfreiheit und Vollst├Ąndigkeit der Inhalte Handlungen vornimmt oder unterl├Ąsst und ihm infolgedessen Sch├Ąden entstehen, gleich welcher Art. Der Site Betreiber kann auch nicht f├╝r entgangene Vorteile, sonstige unmittelbare oder mittelbare Sch├Ąden, die aus diesen Informationen entstehen k├Ânnen, haftbar gemacht werden.

Links auf und von Websites Dritter

Eventuelle Links auf Websites Dritter werden nach bestem Wissen zur Verf├╝gung gestellt. Die Nutzung solcher Links f├╝hrt zum Verlassen dieser Website und erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung. Wir sind nicht in der Lage alle Websites inhaltlich vollst├Ąndig und auf Dauer ├╝ber die Zeit zu pr├╝fen. Wir ├╝bernehmen deshalb f├╝r die dort vorgefundenen Inhalte keinerlei Haftung. Dies gilt ebenso f├╝r alle Ergebnisse, die durch die Benutzung Websites Dritter erlangt werden k├Ânnen. Anwender benutzen Websites Dritter gem├Ą├č den f├╝r diese Websites geltenden Nutzungsbedingungen.

Unsere Website kann ohne unser Wissen von einer anderen Website angelinkt worden sein. Wir ├╝bernehmen keine Verantwortung f├╝r die Darstellung, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu Websites Dritter.

Copyrights

Alle Rechte bleiben vorbehalten. Grafiken, Sound, Text, Bilder, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der alternativtherapie.org Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt der Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, ver├Ąndert oder Dritten zug├Ąnglich gemacht werden. Einige alternativtherapie.org Seiten k├Ânnen au├čerdem Bilder enthalten, die dem Copyright Dritter unterliegen. Alle geltenden Copyrights werden von uns anerkannt.

visit