Übersäuerung des Körpers und Krankheiten – wie hängt das zusammen?